Aarauer Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt in Aarau ist ein Teil des umfangreichen und vielfältigen Programms „Weihnachten in Aarau“.

Der von Vreni und Luigi Langone aus Sarmenstorf ins Leben gerufene Aarauer Weihnachtsmarkt findet vom Freitag, 26. November bis Sonntag, 12. Dezember statt. 

Der verfügbare Marktplatz am Graben und im Kasinopark ist mit 35 Häuschen sehr gut belegt. Ein Wehrmutstropfen ist die Vorgabe, auf das Unterhaltungsprogramm wegen der Corona-Massnahmen verzichten zu müssen. 

Auf dem ganzen Gelände sind weder Zertifikat noch Maske erforderlich, hingegen ist der Einbahn-Rundgang signalisiert und bei Ansammlungen sind Abstand und Maske empfohlen. Die Foodstände werden als Takeaway geführt und für das Kinderkarussell gelten die für Schausteller bekannten Massnahmen.

Die Aussteller Grösse der Datei, 416.01 KB

Insgesamt sieben Food- und Glühweinstände reihen sich unter die übrigen Weihnachtshäuschen. Flammkuchen, Raclette, tibetische Spezialitäten, Pitas, Würste und Hamburger, Glühwein, Tee und Punsch werden für den beliebten Duft am Markt und die kulinarische Verpflegung sorgen.