Alte Reithalle Aarau

Seit 2011 wird die Alte Reithalle Aarau mit aussergewöhnlichen Theater-, Tanz- und Musikprojekten provisorisch bespielt.

Sowohl die künstlerischen Ergebnisse als auch der überwältigende Zuspruch der Zuschauerinnen und Zuschauer haben bewirkt, dass sich die Sommersaison als eigenständige Grösse im kantonalen Kulturleben etablieren konnte. Das Theater Tuchlaube Aarau ist seit dem Sommer 2014 für das Programm und den Betrieb der Sommerbespielung verantwortlich.