Markthalle Aarau

Der markante Bau befindet sich im Herzen der Aarauer Altstadt und wird vielfältig genutzt.

Holzrahmen als konstruktives und gestalterisches Gerüst erscheinen außen als schmale Lamellen, die die Fassade markant rhythmisieren. Die Halle ist ein reiner Holzbau, bei dem Tragwerk und architektonischer Ausdruck eine Einheit bilden. Sensibel reagiert der Entwurf auf die städtebauliche Situation, der Bau fügt sich in Form und Material ruhig in die umgebende Stadtstruktur ein.

Markthalle Aarau - Bereit für Neues?

In und um die Markthalle Aarau entsteht Neues. Die Nutzung und die Gestaltung der Markthalle werden weiterentwickelt. In einem Testbetrieb über zwei Jahre (April 2023 bis Dezember 2024) werden ein lebendiges Nutzungskonzept und eine darauf abgestimmte Gestaltung von Halle und Aussenräumen ermittelt und getestet. Das Ziel ist eine Überführung in eine definitive Nutzung.

Reservationen für die Markthalle

Wenn Sie die Markthalle reservieren möchten, können Sie bei der Abteilung Gewerbe der Stadtpolizei Aarau das entsprechende Gesuchsformular herunterladen:

Veranstaltungen in der Markthalle