Veranstaltung
Philine Sonny (DE)
Donnerstag, 16. Mai 2024, 19:30 bis 23:45 Uhr
Philine Sonny (DE)

Schöne Indie-Singer-Songwriter Vibes im KIFF.

Donnerstag, 16. Mai 2024, 19:30 bis 23:45 Uhr

Philine Sonnys Karriere nahm seit der Veröffentlichung ihrer ersten EP "Lose Yourself" im Januar 2022 Fahrt auf. Ihre Liebe zur Musik kombiniert mit ihrer verletzlichen und ehrlichen Art spiegelt sich in ihren Texten wider. Philines Musik ist hauptsächlich von der Gitarre geprägt und von Künstlern wie Sam Fender, Clairo, Holly Humberstone, Bruce Springsteen und weiteren beeinflusst. Die 21-Jährige spricht Unsicherheiten und alltägliche Themen an, die für die Menschen nah am Herzen liegen. Auf dem schmalen Grat zwischen Realität und Vorstellungskraft findet Philine ihre Geschichten in der Bescheidenheit des täglichen Lebens. Mit einer Schlüsselrolle ihrer unmittelbaren Umgebung in ihren Texten stellt sie bestehende Normen und Systeme aus einer selbstkritischen, von Angst geprägten Perspektive in Frage. Wo auch immer sie sich im Kreis des Lebens befindet, wann immer sie die Angst verspürt, sich zu verlieren und wiederzufinden, schöpft Philine Inspiration aus ihren Gefühlen und weckt mit ihrer Musik lange verschüttete Emotionen der Menschen.

Als aufstrebendes Talent frühzeitig positioniert, hat Philine Wellen in der Musikindustrie geschlagen und Aufmerksamkeit sowohl aus dem deutschsprachigen Raum als auch von internationalen Plattformen wie Notion und Wonderland erregt. Philines Fanbasis in Deutschland und über die deutschen Grenzen hinweg wächst stetig, dank ihrer fesselnden Auftritte auf renommierten Festivals wie dem South By Southwest und dem Reeperbahn Festival. Philine Sonnys zweite EP "Invader" ist Anfang 2024 erschienen.

Eintritt: über 30.-
Webseite

Ort

KIFF
Der Kultur-Leuchtturm für Aarau und den ganzen Kanton.

Tellistrasse 118
5001 Aarau