Der letzte Schnee - Arno Camenisch

Der neueste Streich des Kultautors – von ihm selbst gelesen

Ein Winter in den Bündner Bergen. Was tun, wenn der grosse Schnee ausbleibt – und mit ihm die Gäste? Paul und Georg stehen wie jedes Jahr an ihrem alten Schlepplift, so schnell bringt den ordentlichen Georg nichts aus der Ruhe und den grossen Fabulierer Paul nichts zum Schweigen. Arno Camenisch beschreibt auf unverkennbare Art bildstark und präzise vom Ende und Verschwinden in einem Tal im Wandel der Zeit, während der Schlepplift im Hintergrund regelmässig rattert wie der Lauf der Welt. Der neueste Streich des Kultautors – von ihm selbst gelesen.

Von & mit: Arno Camenisch