Suppentag Eniwa

Suppe löffeln für den guten Zweck - pro Gast werden 3 Franken an das Chinderhuus Aarau gespendet.

Seit Anfang 2018 bietet das, durch die VEBO Gastro geführte, öffentliche Restaurant Eniwa Power Inn in Buchs, saisonale und regionale Küche an. Am Mittwoch, 27. Oktober organisiert Eniwa in Zusammenarbeit mit VEBO Gastro einen Suppentag. 


Für 8 Franken pro Person erhält man Suppe à discrétion mit Brot. Pro Gast werden 3 Franken an das Chinderhuus Aarau gespendet. Der Erlös wird von Eniwa verdoppelt. Die Empfehlung der Küche ist das Komplett-Paket: Suppe à discrétion mit Beilagen und Softdrink, Dessert und einem Kaffee für 20 Franken pro Person. Bei der Suppe wird die Auswahl zwischen Kürbis, Minestrone und Basler Mehlsuppe angeboten. Als Beilage werden Schweinswürste und Militärkäseschnitten serviert. Das Mittagessen wird abgerundet mit einem Original Pumpkin Pie als saisonales Dessert. 


Über das Chinderhuus: Das Chinderhuus Aarau ist eine im Jahr 1909 gegründet Stiftung für familien- und schulergänzende Tagesbetreuung vom Säugling bis zum Schulkind. Wichtige Aspekte bei der Betreuung sind der soziale Kontakt mit anderen Kindern und das Erleben der fünf Sinne. 


Suppentag Mittwoch, 27. Oktober, 11.30–13.30 Uhr, im Restaurant Eniwa Power Inn. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Gäste benötigen ein gültiges Covid-Zertifikat – Take-Away ist möglich.